Trahana oder Trachana : Was ist das ? Wie verwendet es man?

Trachana ist einer der charakteristischsten Produkte .

Es besteht aus Mehl , Milch oder Joghourt , Eiern und

hat eine Form , die an ein unregelmäßiges Grobkorn

erinnert. Traditionell wurde der Teig von Hand in ein grobes

Sieb gerieben und auf Edelstahlschalen verteilt um es gut zu

trocknen. Griechisches Trachanas zeichnet sich einen hohen

Nährwert wenig Kalorien und wenig Fett aus.

Schnecken :

Während der minoischen Zeit war es ein weit ver-

breitetes und nahrhaftes Nahrungsmittel für die

Kreta und alle andere Griechen. Die spiralige

Form des Schneckenhauses hatte Archimedes

Dazu inspiriert die Endlosschraube zu erfinden.

Sie sind fettarm, eisen- und proteinreich und

enthalten alle Aminosäuren, die der menschliche

Körper benötigt.